Annika Lechtenberg

Ich bin Annika Lechtenberg, staatlich anerkannte Logopädin (Mitglied dbl) und sensorische Integrationstherapeutin nach DVE.
Seit 2002 arbeite ich selbstständig, erst in Essen und seit 2006 in Gelsenkirchen-Horst.
Besondere Zielrichtung ist für mich die ganzheitliche Behandlungsform der Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen.

Weitere Qualifikationen:

  • Sensorische Integrationstherapeutin (DVE)
  • Kommunikationsberaterin ( W. Möstl /proffesionelle Sozialarbeit)
  • Sytemische Beraterin ( Ursula Riegel, HP, Systemische Therapeutin)
  • Iyengar-Yogalehrerin nach B.K.S Iyengar (Rhein-Ahr, e.V)

Weiterbildungen

  • Theraplay (Ulrike Franke)
  • Entdeckung der Sprache (Barbara Zollinger)
  • SEV (Susanne Renk)
  • Wahrnehmunsstörungen (Rheinische Akademie: Psychomotorik)
  • Meditech (Fred Warnke) : zentrale Automatisierungs-Störung
  • Warnke Verfahren (Ralph Warnke)
  • Taktkin (Beate Birner-Janusch)
  • Mund-, Eß-, Trinktherapie (Susanne Renk)
  • Castillo Morales Grundkurs (Jörg R. Prüß)
  • Orofaciale Prophylaxe (Ute Gerresheim)
  • Dysarthrietherapie(Aphasiezentrum Essen)
  • Bilingualismus (Andrea Trunk)
  • Bilingualismus (Wiebke Scharff Rethfeldt)
  • Mehrsprachigkeit (Özlem Önder)
  • Manuelle Stimmtherapie (Gabriele Münch)
  • Trachealkanülenmanagment (Stefan Warych)
  • Leichter Lernen e.V.
  • Brain Gym I + II (Niama E. Feyen)
  • Body Talk 1 + 2
  • QCT (Andrew Blake)
  • CQM Einführung (G. Eckert)
  • Impfbelastung und Folgen (Antoine Peppler)
  • Basis der Psychosomatischen Energetik (Ulrike Banis)
  • Holographisches Imagine (Ilona Selke, Don Paris)
  • Rekreation (Ilona Selke, Don Paris)
  • Quantum Heilkraft (Ilona Selke, Don Paris)
  • Akasha (Gabrielle Orr)
  • Matrix Therapie (Dr.med.U. Randoll)
  • Luxxamed (Dr. Walitschek)
  • Lehrzertifikat des IYD.e.V.>Düsseldorfer Dysphagietage